Angebote

Als Klinische Psychologin ist mir eine wertschätzende und vorurteilslose Begegnung gegenüber meinen KlientInnen besonders wichtig. Dies bildet die Basis einer vertrauensvollen Beziehung sowie einer offenen Kommunikation. 


Menschen sind "Gewohnheitstiere". Werden unsere Gewohnheiten, unsere Routine plötzlich durch unvorhergesehene Ereignisse und Erlebnisse aus dem Gleichgewicht gebracht, so kann uns dies in kleinere und sogar größere Krisen stürzen. Sich professionelle Hilfe suchen, erfordert häufig Mut, bringt jedoch auch Erleichterung und Kraft. 

Klinisch-psychologische Behandlung

  • Depression / Burnout
  • Angststörungen
  • Suchterkrankungen und Substanzmissbrauch
  • Psychosomatische Beschwerden  
  • COVID / Long-Covid
  • Selbstunsicherheit, Selbstzweifel, Selbstwertprobleme
  • Selbstverletzendes Verhalten

Unterstützung und Begleitung in belastenden Lebenssituationen 

... Trennungen
 ... Beziehungskrisen
 ... körperliche Erkrankungen wie z.B. (Reizdarmsyndrom, Morbus Crohn etc.)
 ... Veränderungen im beruflichen oder privaten Bereich
 ... Überforderung durch sich verändernde Lebensumstände 


.... aber auch bei Symptomen wie Antriebslosigkeit, Anspannung, Nervosität, übermäßiges Sorgen, vermehrtes Grübeln und Stimmungsschwankungen kann eine klinisch-psychologische Behandlung hilfreich sein

Bauchgerichtete Hypnose

Hypnose ist eine sehr alte und wirksame Behandlungsform. Eine darmfokussierte bzw. bauchgerichtete Hypnose kann bei ReizdarmpatientInnen und PatientInnen mit Darmproblemen zu einer Besserung der Symptome und Lebensqualität beitragen.


Jugendliche und Erwachsene

Mein Angebot richtet sich an Jugendliche (ab 12 Jahren) und Erwachsene. 

Suchterkrankungen

Abhängigkeiten entwickeln sich nicht von heute auf morgen. Es ist ein schleichender Prozess, der es uns oft schwer macht, rechtzeitig die Notbremse zu ziehen.